Neuigkeiten zur Demo

11.06.2015

Ergebnisse des G7-Gipfels

Viele Medien ziehen eine positive Bilanz des G7-Gipfels in Elmau (hier findet sich die Abschlusserklärung als pdf). Die Organisationen des G7-Demo-Bündnisses sehen die tatsächlichen Ergebnisse des G7-Gipfels deutlich kritischer:

Weiterlesen

08.06.2015

G7-Alternativgipfel: Zeit ist reif für globale Gerechtigkeit

Pressemitteilung des Gipfels der Alternativen vom 8. Juni 2015:

* G7-Alternativgipfel: Die Zeit ist reif für globale Gerechtigkeit

+ Abschlusskundgebung in Garmisch-Partenkirchen - Soziale und ökologische Standards als Grundlage von Wirtschaft - Bunte Vielfalt jenseits von Wachstumszwang, sozialer Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung - Überwältigender Ansturm am Alternativgipfel in München +

Weiterlesen

08.06.2015

Fotos von der G7-Demo

05.06.2015

G7-Demo: Presseschau

Die G7-Demo am 4. Juni 2015 war mit 40.000 Teilnehmern die größte Demonstration in München seit 20 Jahren und hat ein großes Medienecho nach sich gezogen. Eine Übersicht (wird aktualisiert):

Weiterlesen

03.06.2015

Jean Ziegler auf dem Alternativgipfel und der G7-Demo

 Jean Ziegler ist einer der profiliertesten Denker der globalisierungskritischen Bewegung und im Kampf gegen den globalen Hunger.

Er spricht heute auf dem Alternativgipfel 2015 (Podiumsdiskussion um 19:00 Uhr, Livestream: livestream.com/accounts/13743100/events/4087002) und morgen auf der Abschlusskundgebung unserer Demo am Odeonsplatz.

Weiterlesen

03.06.2015

Alternativgipfel in München

Video-Livestream zum Alterantivgipfel heute und morgen: http://livestream.com/accounts/13743100/events/4087002

Audio-Livestream und Frequenzen Radio-Übertragung: http://lora924.de/?page_id=7853

Programm: http://www.alternativgipfel.org/programm-und-anmeldung/

03.06.2015

Wichtige Infos zur Demo: Ermittlungsausschuss

Wenn ihr auf der Demo eine Festnahme beobachtet, ruft den Ermittlungsausschuss an! Dieser kümmert sich um Menschen, die in Gewahrsam oder festgenommen wurden und besorgt gegebenenfalls Anwälte. Die Nummer des Ermittlungsausschuss während der Proteste gegen den G7-Gipfel ist:


089 / 448 96 38

Weiterlesen

02.06.2015

Hans Well & Wellbappn und Arnulf Rating auf der G7-Demo

Hans Well ist in Bayern ein Urgestein der bissigen, schonungs- und respektlosen politischen Lieder und Gstanzl. Auf der G7-Demo dürfen wir uns u.a. über ein extra für den G7-Gipfel getextetes Lied freuen:

Außerdem auf unserer Demo zu Gast: der Kabarettist Arnulf Rating.

Weiterlesen

02.06.2015

Busse von München nach Garmisch

Wenn ihr am Donnerstag nach der Demo weiter nach Garmisch fahren wollt: Es wird 3 kostenlose Busse (150 Plätze) geben.

Abfahrt 18:30 Uhr, Busparkplatz Thomas-Wimmer-Ring 13 – 15 (Nähe Isartor).

Außerdem fahren am Samstag 5 Busse nach Garmisch, Treffpunkr ist um 7 Uhr an der Theresienwiese (Anmeldung notwendig).

Weiterlesen

29.05.2015

Noch bis Montag 12 Uhr Flyer und Plakate bestellen

Noch bis Montag, 1. Juni 2015, 12.00 Uhr, könnt ihr kostenlos Flyer und Plakate bestellen (ihr erhaltet sie dann noch rechtzeitig, spätestens am Mittwoch), um noch kurzfristig Entschlossene zu mobilisieren:

http://www.g7-demo.de/shop

Weiterlesen

28.05.2015

Das ist der Gipfel! Aktion am 1. Juni in München

Im Vorfeld der Demo werden Aktive der G7-Demo am Montag, 1. Juni auf dem Marienplatz München die Forderungen der Demonstration in einer publikumswirksamen Aktion bildlich darstellen.

Weiterlesen

27.05.2015

Hans Söllner, Rainer von Vielen, David Rovics und Palo Santo auf der G7-Demo

Neben Redebeiträgen und Inhalten wird es auf unserer Demo selbstverständlich auf musikalische Beiträge geben, die aber alle politische Botschaften vermitteln:

Weiterlesen

22.05.2015

Neues Video: TTIP und CETA? Nicht mit uns!

Auf Schloss Elmau feilschen die Macher von TTIP und CETA. Angela Merkel möchte, dass der G7-Gipfel Impulse für weltweiten Freihandel sendet, damit noch in diesem Jahr der politische Rahmen für TTIP fertig ist. Nicht mit uns!

Bitte machen Sie auf unser neues Mobi-Video aufmerksam!

20.05.2015

Stadt München rechnet mit 30.000 Demonstranten

Kreisverwaltungsreferat (KVR) und Polizei München rechnen in München mit 50.000 Teilnehmern bei verschiedenen Demonstrationen und Veranstaltungen gegen den G7-Gipfel - allein für unsere Demo am 4. Juni mit 30.000 Demonstranten. Das teilten sie gestern bei einer Pressekonferenz mit. München dürfte damit zu einem Hauptschauplatz der G7-Proteste werden.

Weiterlesen

13.05.2015

Mobivideo: Am 4. Juni in München auf die Straße!

Jetzt kommt der Gipfel! Angela Merkel und die anderen Regierungschefs der G7-Staaten wollen den G7-Gipfel auf Schloss Elmau als Bühne nutzen, um sich gegenüber der Weltöffentlichkeit als verantwortliche Politiker dazustellen. Dazu haben sie zu Klimawandel und Armutsbekämpfung wenig vor und wollen obendrein hinter den Kulissen TTIP wieder flott machen.

Lassen Sie uns ihnen die Show stehlen - am 4. Juni in München. Wir sind stark, wenn wir viele sind! Deshalb brauchen wir Sie.

Bitte verbreiten Sie diesen Videoclip!

04.05.2015

Gratis Flyer und Plakate bestellen

Bitte helft uns, die Demo bekanntzumachen, damit sie möglichst groß und bunt wird und klare Signale an die Weltpolitik sendet. Vielleicht könnt ihr die Flyer auslegen oder verteilen und Plakate aufhängen? 

Flyer und Plakate könnt ihr über unseren Online-Shop gratis bestellen:

http://www.g7-demo.de/shop

Weiterlesen

29.04.2015

Unsere Forderungen: TTIP stoppen! Klima retten! Armut bekämpfen!

Vom 7. bis 8. Juni werden auf dem G7-Gipfel im Schloss Elmau von den Staats- und Regierungschefs der führenden Industriestaaten wichtige Weichen für die künftige Weltpolitik gestellt. Wir aber sind die Mehrheit der Bevölkerung - das wollen wir den Mächtigen dieser Welt mit einer eindrucksvollen Großdemonstration zeigen. Wir fordern von den Beteiligten des G7-Gipfels dabei eine grundsätzlich andere Politik. Unsere Forderungen:

Weiterlesen

20.04.2015

20.000 in München gegen TTIP

20.000 Menschen haben am Samstag in München am globalen Aktionstag gegen TTIP, CETA und TiSA demonstriert. 750 Aktionen in 45 Ländern - auf der ganzen Welt sind Menschen gegen die derzeit verhandelten Freihandels- und Investitionsabkommen aufgestanden. In München, wo das Bündnis Stop TTIP München aufgerufen hatte, gab es dabei die größte Demonstration. In bunten Kostümen, mit Trommeln und Transparenten und absolut friedlich zogen die Demonstranten vom Stachus zum Odeonsplatz. Familien, Kinder, Senioren, Umweltaktive, Globalisierungskritiker, Bürgerrechtler, Datenschützer, Hilfswerke, kirchliche Gruppen: Sie alle gingen auf die Straße. Die Demo repräsentierte eine enorme Bandbreite der Gruppen, in denen sich inzwischen Protest regt.

Weiterlesen

17.04.2015

Großdemo gegen G7-Gipfel

TTIP stoppen! Klima retten! Armut bekämpfen!

Am 4. Juni wollen wir in München mit zehntausenden Menschen gegen den G7-Gipfel, der auf Schloss Elmau stattfindet, auf die Straße gehen.

Auf unserer Website finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, um für die Demo zu mobilisieren, damit wir ein starkes Zeichen an die Mächtigen dieser Welt senden können:

Weiterlesen

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie auf Facebook:

https://www.facebook.com/g7demo

Unsere Facebook-Seite für die G7-Demo ist eine offene Seite. Sie können sich dort informieren OHNE sich bei Facebook anmelden bzw. registrieren zu müssen.

Hier finden Sie aktuelle Termine zu den G7-Protesten